Willkommen bei der Personal-komplett GmbH

Wir sind die Partner auf Ihrem Weg.

Wir freuen uns sehr, dass Sie unsere Internet-Präsenz besuchen und heißen Sie deshalb herzlich willkommen!
Wir möchten Ihnen an dieser Stelle den Gegenstand dieser Unternehmung erklären:

Nutzen Sie die Vorteile der Ressourcenteilung!

Wir sind der Auffassung, dass sich kleine und mittelständische Unternehmen die professionelle Personalarbeit die in Großunternehmen erwartet wird, gleichermaßen leisten können.
Mehrere kleine und mittlere Unternehmen können sich durch uns eine gemeinsame externe Abteilung teilen, so Fachkompetenz im Personalwesen nutzen und Kosten sparen.

Wir begleiten Sie auf Ihrem Weg zum Erfolg!

Wir unterstützen Sie bei der Gestaltung Ihrer Personalarbeit und helfen Ihnen bei der Entwicklung und Umsetzung Ihrer Strategie. Unser Ziel ist es, mit Ihnen gemeinsam den Weg zum Erfolg zu bestreiten.

Wir stehen für effiziente und qualifizierte Personalarbeit, die die Individualität unserer Kunden und deren Mitarbeiter berücksichtigt.

Unsere Beratungssätze sind auf den Mittelstand zugeschnitten – fair und transparent, nach Ihren Möglichkeiten.

Gute Personalarbeit muss Kosten einsparen und nicht zusätzliche Kosten verursachen.
 



Unser kompetentes Team!

Was sind die 4 Personalgespräche?

Unser aktueller Radiospott

Aktuelles

Minijobs sind eine gute Möglichkeit, um in den Ferien Geld zu verdienen und gleichzeitig erste Berufserfahrungen zu sammeln. Es ist jedoch wichtig, die gesetzlichen Regelungen zu kennen. Was ist erlaubt, wieviel kann man verdienen und wo findet man passende Stellenangebote? Wir erklären, was Schülerinnen und Schüler über Minijobs als Ferienjobs wissen müssen.

Welche Minijob-Optionen Du als Schüler*in hast und welche Aspekte es dabei zu beachten gilt- das erklärt die Minijob-Zentrale in diesem Beitrag.

"Minijob als Ferienjob: So können Schüler Geld verdienen" (18.06.2024)
Link: Minijob als Ferienjob: So können Schüler Geld verdienen - Minijob Magazin (minijob-zentrale.de) (Stand: 25.06.2024)

 

Für Minijobs gilt im Arbeitsrecht der Grundsatz der Gleichbehandlung. Das regelt das Teilzeit- und Befristungsgesetz. Minijobberinnen und Minijobber dürfen nicht schlechter behandelt werden als vergleichbare Vollzeitbeschäftigte. Sie haben einerseits die gleichen Rechte. Andererseits müssen sie aber auch bestimmte arbeitsrechtliche Pflichten beachten.

Welche Rechte und Pflichten im Minijob gelten - das erklärt die Minijob-Zentrale in diesem Beitrag.

"Arbeitsrecht im Minijob: Rechte und Pflichten im Fokus" (23.04.2024)
Link: Arbeitsrecht im Minijob: Rechte und Pflichten im Fokus - Minijob Magazin (minijob-zentrale.de) (Stand: 31.05.2024)